Navigation Menu
19. März 2016
Zurück im Winter

Zurück im Winter

DE QA
  • Author: gerd
  • Date Posted: Mrz 19, 2016
  • Category: ,

[gerd]

Der Flug bis Doha in Katar dauerte ca. 14,5 Stunden. Das war verdammt lang. Draußen war es durchgehend dunkel und so konnte ich zumindest 8 Stunden vom Flug schlafen. Gegen 5 Uhr Ortszeit landeten wir schließlich.

Nun hieß es erneut Sicherheitskontrolle und anschließend warten bis es weiter nach Frankfurt ging. Auf dem zweiten Flug hatte ich Glück mit der Platzwahl, denn der Mittelplatz blieb leer 🙂 Dazu gab es eine wirklich gute Sicht auf die Wüstenlandschaft in Katar und anschließend auf die iranischen und türkischen Gebirgslandschaften am Rand der Strecke. Gegen 12:30 Uhr landete ich dann letztendlich in Frankfurt und durchlief die abschließende Flughafenprozedur. Nach einer notwendigen Stärkung in eime Schnellrestaurant ging es auch schon weiter zum Flughafen-Fernbahnhof. Dort stieg ich in den ICE nach Dresden. Am Abend erreichte ich pünktlich den Hauptbahnhof und hatte nur noch einen kurzen Weg bis zurück nach Hause.


Das Wetter in Dresden konnte mich überhaupt nicht überzeugen, ich vermisste bereits nach wenigen Minuten den Sommer in Australien. Aber leider geht jeder Reise einmal zu Ende und so stand ich nun wieder auf heimischen Boden. Es waren auf jeden Fall sehr schöne vier Wochen, voller neuer Erlebnisse, Orte, Dinge, Tiere und Menschen auf einem neuen Kontinent. Dem ganzen bösen und gefährlichen Zeugs, von dem man hier immer wieder hört über Australien, bin ich zum Glück nicht begegnet. Am Ende ist sicher alles wie immer nur halb so schlimm und die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte 😉

Kommentar absenden

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alle Beiträge