Navigation Menu
Tschüssi Florida
2. Juni2015
US

[steffi]

Dieser Morgen bedeutete Abschiedsschmerz – den wir erst im späteren Verlauf des Tages realisierten.

Weitere Informationen»
Ocean Drive
1. Juni2015
US

[steffi]

Nach einer frühmorgendlichen, schweißtreibenden Laufrunde bei doch schon 30° C legte ich mich noch eine Stunde an den Strand um dann zu menschenwürdiger Zeit Gerd zum Frühstück abzuholen. Dieses konnten wir auch schön entspannt auf den vorhandenen Outdoorplätzen des Hotels mit Blick aufs Meer zu uns nehmen und das schöne Wetter genießen.

Weitere Informationen»
Welcome to Miami
31. Mai2015
US

[steffi]

Nach dem Checkout machten wir uns zunächst auf den Weg zum Bahia Honda Key – doch wir mussten feststellen, dass wir diesen heißen Tipp heute nicht zu Gesicht bekommen werden. Es war Sonntag, es hatten noch viele andere die Idee den tollen Strand und das klare Wasser zu genießen und wir wurden schon mit einem Stau an der Einfahrt des Parkes begrüßt. Auf Anstehen hatten wir keine Lust und kehrten um.

Weitere Informationen»

[gerd]

Das reichhaltige Frühstück im Flamigo Motel in Bonita Springs nahmen wir im palmengesäumten Garten zu uns, eine willkommene Abwechslung. Im Anschluss ging es auch schon wieder auf die Reise. Das Tagesziel heute waren die Florida Keys. Zuvor mussten wir aber noch die Everglades passieren, also los.

Weitere Informationen»
Interstate
29. Mai2015
US

[gerd]

Nach einem kleinen Frühstück im Motel ging es auch schon los in Richtung Süden auf unserer kleinen Rundreise durch Florida. Mit einer Menge Südstaatenflair ging es in Richtung Interstate. Heute stand ein längerer Abschnitt auf dem Plan. Leider verbrachten wir dabei mal wieder recht viel Zeit im Stau, da auch hier das Reißverschlussprinzip scheinbar nicht bekannt ist. Man kennt das ja aus Deutschland 😉

Weitere Informationen»
From East to West
28. Mai2015
US

[gerd]

Eigentlich wollten wir zum Start in den Tag den Sonnenaufgang gegenüber am Strand verfolgen, doch irgendwie hat es nicht so recht geklappt mit dem Aufstehen um 6 Uhr früh.

Weitere Informationen»
Daytona-Beach
27. Mai2015
US

[gerd]

Ein wirklich schöner Tag sollte es in Daytona Beach werden. Die Sonne ging direkt gegenüber vom Hotel überm Atlantischen Ozean strahlend auf und die Temperatur um die 30°C war durch den leichten Wind gut erträglich.

Weitere Informationen»
Kühler Norden …
26. Mai2015
US

[steffi]

Auf voll befahrenem Highway ging es raus aus Miami in Richtung Norden. Aus diesem Grund hatte ich mir (wahrscheinlich) eine etwas dickere kurze Hose, feste Schuhe und ein schwarzes T-Shirt angezogen. Interessant, oder?

Weitere Informationen»
Feuchte Hitze
25. Mai2015
US

[gerd]

Der Zeitzonenwechsel am Tag vorher setzte uns doch etwas mehr zu diesmal, somit war erstmal ausschlafen angesagt.

Weitere Informationen»
Seitenwechsel
24. Mai2015
US

[steffi]

Letzter Tag in Las Vegas. Letzter Tag im Wilden Westen. Bergfest.

Wir mussten 11 Uhr aus unserem Hotelzimmer auschecken – der Flug auf die andere Seite Nordamerikas sollte 22:30 Uhr starten. So hatten wir also noch viel Zeit den einen oder anderen Souvenirshop aufzusuchen und für die Einkäufe ein bisschen Geld zu erspielen. Wir ließen unsere Koffer am Bell Desk, also der Gepäckaufbewahrung des Stratospher Tower Hotel und zogen zunächst noch einmal durch die Läden und Casinohallen dieses Komplexes und trauten uns dann in die Hitze des Las Vegas Strips und kehrten aber schnell im nahegelegenen „Circus Circus“ ein. Ein Hotel/Casino ganz im „familienfreundlichen“ Stil mit riesigem Indoor-Vergnügungspark.

Weitere Informationen»
Alle Listentypen Alle Standorte Eine Bewertung

Alle Beiträge