Navigation Menu
Roadtrip reloaded
28. April 2017
US

[steffi]

Nach einer Nacht auf Staten Island ging es vormittags wieder auf die Straße. Unser Tagesziel lag 750km entfernt am Eriesee in Cleveland/Ohio.

Weitere Informationen»
Skyline
6. Juni2015
US

[steffi]

In der Lobby unseres Motels zog ein Flyer unsere Aufmerksamkeit auf sich. Es war Horsham Day – ein Dorffest mit Sportwettbewerben, BMX-Show und Classic Car Ausstellung. Und da wir schon oft den einen oder anderen verrückten Straßenkreuzer auf den Highways erspähten machten wir nach dem Check-Out  noch einen Umweg über die Festwiese bevor es weiter in die Nähe New Yorks gehen sollte. Glücklicherweise fanden wir noch einen Parkplatz – das Fest wurde wirklich gut besucht – und freuten uns über etwa 50 gut erhaltene Schätze und deren stolze Besitzer.

Weitere Informationen»
Philadelphia
5. Juni2015
US

[gerd]

Nach dem Frühstück fuhren wir mit dem Auto von Horsham los in Richtung Philadelphia. Was anfangs noch sehr entspannt von statten ging, wurde, je näher wir der Innenstadt kamen, umso anstrengender. Baustellen und Autos ohne Ende, doch irgendwie haben wir es am Ende doch geschafft und konnten unseren Mietwagen direkt im Stadtzentrum abstellen.

Weitere Informationen»

[gerd]

Nach dem Check-Out aus dem Motel in College Park bei Washington sollte es eigentlich zu den „Great Falls“ gehen. Das Wetter machte uns aber einen Strich durch die Rechnung und wir beschlossen direkt zum Tagesziel aufzubrechen.

Weitere Informationen»
Tschüssi Florida
2. Juni2015
US

[steffi]

Dieser Morgen bedeutete Abschiedsschmerz – den wir erst im späteren Verlauf des Tages realisierten.

Weitere Informationen»
Alle Listentypen Alle Standorte Eine Bewertung

Alle Beiträge